Kostenfreier mp3-Download der Blauen Perle!
VIP-Pavillon mieten
 
 
Glotze aus - Stadion an!
Öffnungszeiten Geschäftsstelle

 


 

» Aktuell



Verlängert! Prost Einbecker!

Vieles ist ungewiss in diesen Tagen, was den künftigen Spielbetrieb und das Stadionerlebnis angeht. Insbesondere vor diesem Hintergrund ist es eine starke Aktion vom Einbecker Brauhaus, das Trikotsponsoring bei den Blauen um zwei weitere Jahre zu verlängern! Schon im schönen Gratulationsschreiben zum 110-jährigen Vereinsjubiläum ist von „Beständigkeit“ die Rede, welche ohne Zweifel auch für die Beziehung zwischen Einbeck und Bischofshol gilt. Einen blauen Gruß nach Einbeck an die Traditionsbrauer und einen kühlen Gruß an die Arminenkehlen, die sich erfreulicherweise weiter an den Produkten aus der Bierstadt laben dürfen! 


 

Weiterhin Unklarheit

Aktuell ist immer noch unklar, ob die Spielzeit 2019/20 zu einem späteren Zeitpunkt fortgeführt oder abgebrochen wird. Nachdem eine Fortführung zwischenzeitlich vom Tisch war, gibt es nun doch wieder vonseiten des NFV die Variante, die Serie im zweiten Halbjahr wieder aufzunehmen. Eine Entscheidung ist erst Ende Juni auf einem außerordentlichen Verbandstag zu erwarten. Für weitere Infos über die NFV-Pressemitteilung Nr. 56 auf „mehr“ klicken.

» mehr
 

Es geht (ein bisschen) los!

Ein wenig kehrt am heutigen Donnerstag wieder fußballerisches Leben ins RKS und auf die traditionsreiche Anlage der Blauen zurück. Unter Beachtung der erforderlichen Corona-Maßnahmen steigen einige Jugendteams wieder ins lockere Training ein, und auch ein paar Kicker aus der Oberliga-Squadra werden sich in Bischofshol einfinden.

» mehr
 

Der SVA öffnet sich!

Es geht wieder los! Natürlich unter Einhaltung aller erforderlichen Maßnahmen. Ab dem heutigen Montag startet die Gaststätte wieder durch, ab Donnerstag kann auch der Trainingsball in Bischofshol wieder rollen! Sowohl im Gaststättenbereich als auch auf der Anlage gibt es Hinweise zur Einhaltung der wichtigen Corona-Maßnahmen. Walk on, Arminia!


 

110 und 100 Jahre!

„Neunzehnhundertzehn! Schalalalalaalaalalalaaaala …!“ So schallt es zur Melodei von Pippi Langstrumpf des Öfteren auf dem Lahmannhügel oder bei Auswärtsspielen aus den Kehlen der Arminenanhänger. Herzlichen Glückwunsch, SV Arminia, zum heutigen 110-jährigen Ehrentag! Mögest Du noch viele Jahre so vital und ohne Übertreibung einzigartig bleiben wie seit eh und je! 110-jähriges Vereinsjubiläum am 1. Mai, und nur einen Tag später, am 2. Mai, jährt sich zum 100. Mal der Gewinn der Norddeutschen Meisterschaft! Zwei ganz besondere Tage für unseren lieben Sportverein …

» mehr
 

Frederik Bormann verlässt Bischofshol

Er hat sein Studium abgeschlossen und zieht fürs Referendariat zurück gen Bremen: Defensivmann Frederik Bormann verlässt die Blauen und kehrt zum FC Verden 04 zurück. Dies tut der 25-Jährige mit mehr als einem weinenden Auge, denn es hat ihm überaus gut in Bischofshol gefallen - und den Blauen die Zeit mit ihm. Logisch, dass wir unsere Rückennummer 3 vermissen werden. Logisch, dass wir ihm und seiner Partnerin alles Gute wünschen. Und logisch, dass wir uns freuen, wenn wir Dich mal wieder in good old Bischofshol begrüßen können! Walk on, Fredi - walk on, Arminia!


 

Entscheidung vertagt - NDR im RKS

Die Würfel sind gefallen - aber so ganz dann leider doch noch nicht. Die Vereine müssen sich weiterhin in Geduld üben, ob die aktuelle Saison 2019/20 abgebrochen oder fortgeführt wird. Auf der mit Spannung erwarteten gestrigen Telefonkonferenz des NFV-Vorstands hat sich dieser zunächst einmal auf einen weiteren Fahrplan der bisher immer noch unter- und nicht abgebrochenen Spielzeit 2019/20 verständigt. Als erster Schritt sollen die unterschiedlichen Vereinsmeinungen zur Thematik ausgewertet und bewertet werden, um im Verbandsvorstand spätestens am 11. Mai die weitere Vorgehensweise zu besprechen: Abbruch oder Fortsetzung der Saison?

Hierzu gab's im Vorfeld unterschiedliche Auffassungen der Klubs, die auch den NDR bewogen, in Bemerode und Bischofshol mit Kamera und netten Leuten im Gepäck vorbeizuschauen. Hier geht’s zum NDR-Beitrag, der am vergangenen Samstag u. a. im RKS gedreht und während der Verbandssitzung bei Hallo Niedersachsen ausgestrahlt wurde. Etwas durcheinandergewürfelt wurden im informativen Bericht lediglich die Begriffe „Spielabbruch“ und „Saisonabbruch“. Damit kein falscher Eindruck entsteht: Der SVA will natürlich wie alle Vereine auch erst dann wieder spielen, wenn es Corona erlaubt. Dann allerdings mit der alten Saison und nicht mit einer neuen.

» mehr
 

Arminia im oberen Zockerdrittel!

Klickt man sich bei fussball.de zur Mannschaftsübersicht des glorreichen SV Arminia, so ist dort neben den Jugendteams, den Frauenmannschaften, der Ü50-Spielgemeinschaft und der Herren-Oberligasquadra auch die „1. NFV eFootball-Oberliga“ gelistet - vom Verband Ins Leben gerufen, weil der Ball auf dem Feld derzeit nicht rollt und am Wochenende mit dem letzten Spieltag abgeschlossen. Meister wurde in einem knappen Zieleinlauf der MTV Gifhorn, die Blauen wurden mit Ebrahim „Erfan“ Farahnak und Sandro Soraru an der Konsole Sechster!

» mehr
 

Saisonabbruch oder -fortführung?

Die Meinungen im Lande sind unterschiedlich. Soll die aktuelle Saison 19/20 im Spätsommer fortgeführt oder zum jetzigen Zeitpunkt abgebrochen werden? Im Falle eines Abbruchs würde nach der Sommerpause, voraussichtlich im September, eine neue Serie beginnen. Und: Würden im Falle eines Abbruchs alle Spiele annulliert oder gäbe es eine Wertung nur mit Aufsteigern aber ohne Absteiger? Momentan ist alles offen, sogar der Zeitpunkt einer Entscheidung. NFV-Präsident Günter Distelrath: „Ein Zeitpunkt, wann der Verbandsvorstand zu einer finalen Beschlussfassung kommen könnte, lässt sich derzeit noch nicht konkret benennen.“

» mehr
 

„(Kein) Fußball in Corona-Zeiten“

Auf dem Blog des Verlags „Die Werkstatt“ ging es kürzlich erneut um die Frage: „(Kein) Fußball in Corona-Zeiten“. Im Fokus der Fragestellungen diesmal unser SV Arminia. Hier geht’s zum Interview von Dietrich Schulze-Marmeling, in welchem es um die Ziele der Blauen geht, die Oberliga Niedersachsen, die Architektur des Fußballs und natürlich die Probleme von Corona.


 
« vorherige Seite 21-30 von 852 nächste Seite »

Unsere Unterstützer - Sponsoren und Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Einbecker - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

BBL Logistik GmbH

PSD Bank eG - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Löffler GmbH - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Concordia - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Heimkehr - Partner des SV Arminia

publish! Medienkonzepte - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Klauenberg - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Wallner - Partner des SV Arminia e.V. Hannover

Rex Immobilien

Fliesen Forty

Sportwetten24.com

wett-bonus.com/

goetze immobilienberatung - Partner des SV Arminia

Sparkasse Hannover - Partner des SV Arminia

Hannoversche Zimmerei - Logo als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

KSG

VGH

Sportkluft GmbH

Errea

Dr. Inez Brunotte - Partnerin des SV Arminia e.V. Hannover

Sparkassen-Sportfonds-Hannover

Ehrhardt

Lotto Sport Stiftung

Aeroport

Zeitspiel-Magazin

buchmacher-test.com/

LionsHome

DailyFitness

SiTAX Versicherungsmakler GmbH – Versicherungsmakler Hannover als Partner des SV Arminia e.V. Hannover

 
 
© 2020 SV Arminia e.V. Hannover | RSS Feed | Alle Rechte vorbehalten.